085618cd6d1b6ea8d4804b6994c671cc.png
dca4a4ab39d2f9d74ae1d041bfe5ff7d.png
16f2642820ab7f1f49bfb662e050f1a3.png
c86e048f61557318dd367fa625117f59.png

Badezimmerfenster

Dunkle, enge Badezimmer gehören der Vergangenheit an. Heutzutage scheint ein Badezimmerfenster in fast jeder Wohnung die perfekte Lösung zu sein.

Warum sollten Sie sich für ein solches Fenster entscheiden? Welche Art von Fenster sollte ich wählen? Wie stellt man sicher, dass ein Badezimmerfenster viel Licht in den Raum lässt, ohne die Silhouette nach außen zu tragen?

Badezimmerfenster – Vorteile

Die Verglasung des Badezimmers ist eine Lösung, auf die Sie nicht verzichten sollten. Denn ein Fenster für das Bad hat viele Vorteile.
Einer davon ist der Gewinn an zusätzlicher Belüftung. Denken wir daran, dass das Badezimmer eine besondere Umgebung ist, und dass die täglich auftretende Feuchtigkeit untrennbar damit verbunden ist. Mit einem Fenster wird die Belüftung des Raumes effizienter und effektiver. Es gibt noch einen weiteren erwähnenswerten Vorteil. Eine gute Belüftung reduziert das Wachstum von Pilzen und Schimmel, die so oft in Sanitärräumen auftreten.

Ein großer Vorteil des Badezimmerfensters ist die leichtere Regulierung der Raumtemperatur – nach einem heißen Bad genügt es, das Badezimmerfenster zu öffnen, um überschüssige Wärme und Feuchtigkeit abzuführen und die gewünschte Temperatur wiederherzustellen.

Ein weiterer Vorteil eines Fensters im Badezimmer ist die zusätzliche Innenbeleuchtung. Kleine Räume profitieren von der Geräumigkeit, während größere Räume von einer guten Beleuchtung in jeder Ecke profitieren. Licht ins Bad zu lassen, hat noch einen weiteren Vorteil. Dank der Anwesenheit des Lichts muss das Licht tagsüber nicht eingeschaltet werden. Das bedeutet niedrigere Stromrechnungen. Außerdem wird das zusätzliche Licht von den Damen besonders geschätzt. Alle Pflegetätigkeiten können unter den günstigsten Lichtverhältnissen durchgeführt werden.

Ein weiterer Vorteil eines Badezimmerfensters ist die Ästhetik und das Aussehen des Badezimmers. Das Fenster bereichert es zweifellos, verschönert es, vergrößert es optisch und unterstreicht seinen modernen Stil, indem es das Gefühl von mehr Freiheit vermittelt.


Badezimmerfenster

Privatsphäre im Badezimmer mit einem Fenster

Wie kann man in einem Badezimmer mit Fenster Privatsphäre schaffen?

Hier gibt es mehrere Lösungen. Die erste ist ein Fenster mit Ornamentglas, wie z. B. Milchglas, das die Sichtbarkeit des Badezimmers von außen deutlich reduziert.

Sehen Sie sich die Ornamentgläser an, die bei Aikon Distribution erhältlich sind:

ORNAMENTVERGLASUNG

Die zweite Möglichkeit sind Fensterschutzvorrichtungen – Fassadenjalousien oder Außenrollläden.

Erfahren Sie mehr über Fenstersicherungen in unserem Artikel:

Der Sommer ist in vollem Gange - ein Überblick über Sonnenblenden

Innenliegende Vorhänge oder Gardinen sind eine weitere Lösung. Wie Sie sehen können, gibt es wirklich viele Möglichkeiten.

Kleine Fenster für das Badezimmer

Eines der häufigsten Probleme bei einem Fenster für das Badezimmer ist die Größe des Badezimmers selbst. In vielen Häusern und Wohnungen ist die Fläche des Badezimmers so klein, dass die Eigentümer beschließen, dort nicht einmal das kleinste Fenster einzubauen. Dies ist ein großer Fehler, denn die Praxis zeigt deutlich, dass auch in einem sehr kleinen Badezimmer Platz für ein Fenster ist, was sich deutlich auf den Komfort der Nutzer auswirkt.

Badezimmerfenster – Mindestgröße des Badezimmers

Die Meinungen über die Mindestgröße des Badezimmers, bei der der Einbau eines Fensters nicht nur gerechtfertigt ist, sondern auch keine Probleme verursacht, sind unter den Fachleuten recht stark geteilt. Für die einen ist eine Fläche von 5 m² eine Voraussetzung für den Einbau eines Fensters, für die anderen müssen es mindestens 7 m² sein. Viele räumen jedoch ein, dass auch bei einer Fläche von 4 m² ein schönes Badezimmerfenster untergebracht werden kann, und es muss nicht unbedingt ein sehr kleines Fenster sein. Das Schlüsselelement ist nicht die Fläche selbst.


Bei der Planung eines Fensters, auch in einem kleinen Bad, muss Folgendes berücksichtigt werden:

- die Anordnung der Wände und der Grad der Komplexität der Architektur – ob der Raum nach dem Plan einer einfachen geometrischen Figur gestaltet wurde oder einen eher komplizierten Grundriss mit vielen Falten aufweist;

- die Ebene, auf der sich das Bad befindet – ob das Bad im Erdgeschoss oder im ersten Stock liegt;

- die Lage des Badezimmers im Verhältnis zur Außenwelt – bei richtiger Anordnung wird auch ein kleines Fenster im Bad den ganzen Tag über viel Sonnenlicht einfallen lassen.

PVC-Fenster für das Bad

Ist ein PVC-Fenster für das Badezimmer geeignet? Auf jeden Fall. Es hat alle Eigenschaften, die ein Badezimmerfenster haben sollte. Es verfügt über eine angemessene Wärmedämmung, es ist bequem zu lüften (wir können ein Dreh-Kipp-Fenster wählen) und es ist leicht zu reinigen. Ein PVC-Fenster für das Bad wird den Haushaltsmitgliedern viele Jahre lang dienen. Voraussetzung dafür ist jedoch der richtige Einbau und die regelmäßige Wartung.

Über den Einbau von PVC-Fenstern haben wir hier geschrieben:

Montage von PVC-Fenstern


PVC-Fenster für das Bad

Welches Fenster für das Badezimmer soll ich wählen?

Eine gute Wahl ist das Fenster von Schüco Living, dessen wichtigste Aufgabe, wie der Name schon sagt, darin besteht, im Alltag für Komfort zu sorgen. Es ist ein energiesparendes Profil – mit sieben Kammern und der Möglichkeit, eine Dreifachverglasung mit einem Verglasungspaket von bis zu 52 mm einzubauen.

Lesen Sie mehr über das Schüco LivIng Fenster:

Schüco LivIng

Fenster für das Bad bei Aikon Distribution

Bei Aikon Distribution montieren wir Fenster für jeden Badtyp. Schicken Sie uns einfach die Maße Ihrer Fensteröffnung und Ihre Wünsche, und wir finden das perfekte Fenster für Ihr Bad.

Schreiben Sie uns!

KONTAKT

Entdecke weitere inspirationen

Küchenfenster

Küchenfenster

12.04.2023

Der Fensterrahmen ist eines der wichtigsten Elemente in der Küche. Schließlich ist es das Fenster, das natürliches Licht in die Küche lässt , das uns bei einer Tasse Kaffee entspannen...

Mehr
Schlafzimmerfenster

Schlafzimmerfenster

13.04.2023

Es heißt, dass wir 30 % unseres Lebens im Schlafzimmer verbringen. So wie wir ein bequemes Bett und eine geeignete Matratze sorgfältig auswählen, sollten wir auch darauf achten, ob der Raum,...

Mehr
Kellerfenster

Kellerfenster

17.04.2023

Die meisten Wohngebäude haben einen Keller. Diese Art von Räumen wird hauptsächlich durch künstliches Licht beleuchtet, aber viele werden auch durch natürliches Licht erhellt. Ein...

Mehr
Terrassenfenster

Terrassenfenster

31.05.2023

Terrassenfenster sind das Herzstück eines jeden Wohnzimmers, oft auch des Schlafzimmers. Sie öffnen den Raum, erhellen ihn und sorgen dafür, dass sich die Bewohner bequem zwischen Haus und...

Mehr