Garagenrolltor

Wie installiere ich ein Garagenrolltor?

weblog | 08.09.2022

Rolltore sind eine sehr beliebte Lösung für Garagen. Sie werden wegen ihrer Funktionalität und Ästhetik, Sicherheit und Bauqualität geschätzt. Sie sind für fast jede Garage geeignet. Damit sie jedoch alle oben genannten Eigenschaften erfüllen können, müssen sie korrekt installiert werden. Wie baut man ein Garagenrolltor ein? Finden wir es heraus.

Bitte beachten Sie, dass der folgende Text keine ausführliche Anleitung für den Einbau eines Garagenrolltores ist, sondern lediglich einen Hinweis und eine Hilfestellung für den Einbau darstellt.

DIE INSTALLATION DARF NUR VON EINEM PROFESSIONELLEN INSTALLATEUR DURCHGEFÜHRT WERDEN.

Wo soll ein Garagenrolltor eingebaut werden?

Rolltore sind für den Einsatz in Einfamilienhäusern konzipiert und können auch als Gewerbetore eingesetzt werden, d. h. als Tore in Geschäftsräumen wie Läden, Büros und Dienstleistungsgebäuden. In Sammel- und Mehrfachgaragen können Rolltore jedoch nicht eingesetzt werden.

Sehen Sie sich unser Angebot an Garagenrolltoren an:

GARAGENROLLTOR

Erforderliche Einbaubedingungen für Garagenrolltore

Das Rolltor sollte, wie jedes andere Tor auch, bestimmungsgemäß eingesetzt und genutzt werden. Rolltore können an Stahlbetonwänden, Ziegelwänden oder Stahlrahmen montiert werden. Der für den Einbau der Tür vorgesehene Raum sollte vollständig fertiggestellt sein. Die Wände sollten verputzt sein und keine Ausführungsfehler aufweisen, der Fußboden sollte fertig sein. Der Raum sollte trocken und frei von Chemikalien sein, die die Lackierung angreifen. Sowohl die Seitenwände, die Vorderwand als auch der Sturz der Türeinbauöffnung müssen vertikal und senkrecht zum Boden verlaufen.


Garagenrolltor in freistehender Garage

Wie installiere ich ein Garagenrolltor?

Reihenfolge der Installation

Nachdem Sie nun wissen, wozu das Garagenrolltor dient und wie die Garage für den Einbau des Tors vorbereitet werden muss, können Sie mit dem Einbau beginnen. Nachfolgend finden Sie die Reihenfolge der Schritte, die bei der Installation zu beachten sind.

  1. Überprüfen (vergleichen) Sie vor dem Einbau die Abmessungen des Tors mit den Abmessungen der Öffnung.
  2. Anschließend müssen die Befestigungslöcher in den Führungen gebohrt werden. Sobald alle Löcher gebohrt sind, sollte die Bürstendichtung angebracht werden. Denken Sie auch daran, die Führungen nach dem Bohren von Spänen zu reinigen.
  3. Markieren Sie die Position der Befestigungslöcher im Rahmen, bohren Sie die Löcher, setzen Sie die Befestigungsbolzen ein und setzen Sie die Schrauben ein – ohne sie festzuziehen.
  4. Setzen Sie den Torrahmen in die Schienen ein.
  5. Legen Sie das Tor an die Wand und markieren Sie die Position der Befestigungslöcher in der Wand (für die Schienen).
  6. Bohren Sie die Befestigungslöcher für die Führungen in die Wand und setzen Sie die Befestigungsdübel in die gebohrten Löcher ein.
  7. Befestigen Sie die Führungen an der Wand.
  8. Schrauben Sie die Abdeckung des Torvorhangs ab.
  9. Montieren Sie die manuelle Öffnungskurbel und fahren Sie den Torbehang vollständig aus.
  10. Montieren Sie die Halterungen.
  11. Ziehen Sie die Schrauben zur Befestigung der Führungen fest.
  12. Biegen Sie die Befestigungswinkel.
  13. Richten Sie die Aufhänger mit den Löchern an der Welle aus und befestigen Sie sie an der Welle.
  14. Schrauben Sie die Abdeckung des Torvorhangs an.
  15. Schließen Sie elektrische Geräte an (falls vorhanden).
  16. Schließen Sie die Schaltleiste an.
  17. Schließen Sie die Bremse an das Steuergerät an.

Wie bereits erwähnt, handelt es sich bei diesem Text nicht um eine fachkundige Anleitung für den Einbau eines Garagenrolltors, sondern um einen Hinweis darauf, wie der Einbau eines solchen Tors funktioniert.

Eine genaue und ausführliche Anleitung für den Einbau eines Garagenrolltors finden Sie hier:

MONTAGEANLEITUNG FÜR GARAGENROLLTORE


Wiśniowski-Rolltor in einer Einfamilienhaussiedlung

Fehler beim Einbau von Garagenrolltoren

Es besteht die Gefahr, dass beim Einbau des Tors vermeidbare Fehler gemacht werden. Es muss jedoch besonders darauf geachtet werden, dass:

  1. die Schienen des Türvorhangs und der Türrahmen korrekt montiert wurden,
  2. der Torbehang in geschlossenem Zustand eine ebene Fläche bildet. Die Profile dürfen keine Verformungen aufweisen,
  3. Endschalter richtig eingestellt sind,
  4. die Bürstendichtung und die Sturzgleiter ordnungsgemäß installiert sind,
  5. die Stoßstangen in den Trittbrettern richtig eingestellt und montiert wurden.

Die Nichtbeachtung der oben genannten grundsätzlichen Empfehlungen kann zu Schwierigkeiten bei der Funktion des Tors oder sogar zu deren Beschädigung führen.

Zusammenfassung

Nur der korrekte Einbau des Garagenrolltores und die Wartung gemäß den Anweisungen gewährleisten einen sicheren und ordnungsgemäßen Betrieb wie vorgesehen. Der Einbau und die Einstellung müssen nach den Vorgaben des Herstellers erfolgen. Verwenden Sie für den Einbau des Tors nur die mit dem Tor gelieferten Originalbefestigungselemente.

Wenn Sie am Kauf eines Garagenrolltors interessiert sind, wenden Sie sich bitte an unser Verkaufsteam.

kontakt

Das könnte Sie auch interessieren:

Wir fahren in die Garage, das heißt Übersicht über die Garagentore

Sieh mal alle Eintragen

Wie werden die Aluplast-Fenster eingestellt?

Wie werden die Aluplast-Fenster eingestellt?

weblog | 19.09.2022

Profile von Aluplast sind die meistgekaufte Marke im Bereich der Fenstertischlerei. Das Unternehmen ist seit über 20 Jahren auf dem Markt und gehört zu den bekanntesten Fensterherstellern....

Sieh mal alle Eintragen
Fenster aus Polen – die Nachfrage steigt!

Fenster aus Polen – die Nachfrage steigt!

weblog | 13.09.2022

Polnische Fenster werden auf der ganzen Welt geschätzt. Die aktuellen Wirtschaftsstatistiken bestätigen nur, dass Polen beim Export von Tischlerwaren weltweit führend ist. Alles...

Sieh mal alle Eintragen
Sensoren in Türen und Fenstern – intelligente Steuerungssysteme

Sensoren in Türen und Fenstern –...

weblog | 17.08.2022

Sich in den eigenen vier Wänden sicher zu fühlen, ist sehr wichtig. Jeder von uns möchte sich in seinen so genannten vier Wänden wohlfühlen und glauben, dass uns nichts Schlimmes passieren...

Sieh mal alle Eintragen
Der Sommer ist in vollem Gange - ein Überblick über Sonnenblenden

Der Sommer ist in vollem Gange - ein Überblick...

weblog | 29.07.2022

Wir wissen, dass die Wahl einer Sonnenblende für Ihr Haus keine leichte Entscheidung ist. Ob Sie nun ein Haus bauen oder Ihre Innenräume umgestalten, es ist ein Produkt, das den Komfort,...

Sieh mal alle Eintragen